Das Lebens-Genie

„Ein Lebens-Genie ist eine Person
die sich selbst und Andere, je nach Zielsetzung:

Glücklich, gesund, schön und/oder erfolgreich macht“.

 

Und so bleibst Du ein Lebens-Genie

  1. Du machst das E2T-Bild zu Deinem Lebens-Wegweiser!
  2. Du sprichst mehrmals täglich E2T-gesteuerte Positiv-Worte in Dich!

 

Gedacht

ist diese Blog-Homepage für all jene – die gerne „über“ den Tellerrand schauen, die offen sind für neues Wissen, die gerne selbst denken, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen, und/oder die Spaß und Freude an spiritueller Metaphysik haben.

 

Energien-2-Teiligkeit (E2T)

Liebe Leserin, lieber Leser – lass mich kurz und bündig auf den Kern der Sache kommen, und zwar so wie ich die Dinge unseres Daseins sehe:

“Wir sind Teil und Teilchen des Großen Ganzen, des Kosmos. Seinem genial einfachen Funktions-Schlüssel (Code) E2T unterliegen wir in jeder Sekunde unseres Seins”.

 

Auf zwei Grundsatz-Überlegungen basiert E2T:

1. Alles was ist = Energie (Albert Einstein).

Ich ergänze: Alles was ist sind energetische Teilchen, energetische Ganzheiten, sind vom Kosmo-Code E2T gesteuerte Energien-Quanten-Systeme (EEQS).

EEQS bestehend aus: Ur-Geist + Ur-Informationen + Ur-Kräften + Ur-Schwingungen.
…………………………………………………………………….(Quant = kleinstes Teil einer Ganzheit)

2. Wir Planetenbewohner
sind mega winzig kleine, energetische Teilchen, energetische Lebewesen innerhalb des genialen Energien-Quanten-Systems KOSMOS. Und innerhalb dieser energetischen Ganzheit funktionieren wir nicht „zufällig“,

sondern systemisch geordnet nach dem ganz einfachen „Energie-Positiv-Negativ-Code E2T“.

 

Die Zahl „2“

symbolisiert die überall erkennbare 2-Teiligkeit (Gegen-Teiligkeit). Einerseits bedeutet dies: Stets gehören 2 Teile (2 Ganzheiten) zusammen, weil sich nur dadurch eine (neue) Ganzheit bilden kann. In der Schule lernten wir: A + B = C.

Oder: Dein Wissen + mein Wissen = unser neues Wissen!

Andererseits symbolisiert die „2“, dass Energie 2-teilig wirkt: (+)positiv und/oder (-)negativ!

 

E2T lässt keinen Raum für Zufälle

Gegen Zufälle kosmischer, irdischer oder menschlicher Art sprechen folgende kosmischen Gesetze: Determinismus (energetische Zwangsläufigkeit), Transformation (energetische Umformung), Energie-Selbsterhaltung und Resonanz (energetisches Mitschwingen). Siehe unter Kategorie „Basis-Wissen“ und/oder unter „Schlagwort“.

Bedenke jetzt bitte:

Nicht zufällig wirkt Energie entweder so(+) oder so(-)!

  • Nicht zufällig wirken Worte und Bilder „2-teilig“ (gegenteilig): nämlich positiv im Sinne von (+)lebenserhaltend und negativ im Sinne von (-)lebenszerstörend!
  • Nicht zufällig gibt es Ebbe und Flut!
  • Nicht zufällig gibt es Frau und Mann!
  • Nicht zufällig haben wir ein linkes und ein rechtes Auge!
  • Nicht zufällig gibt es Gesundheit und Krankheit!
  • Nicht zufällig gibt es Vorteil und Nachteil!
  • Nicht zufällig gibt es Chance und Risiko!
  • Nicht zufällig führt eine Wandsteckdose die stromführenden Kabel (+)Plus und (-)Minus!
  • Nicht zufällig braucht der Computer nur die beiden Zahlen “0″ und “1″!
  • Nicht zufällig werden Worte und Bilder zu Gefühlen!
  • Nicht zufällig lösen Worte Lust oder Frust aus! Nicht zufällig Vitalität oder Burnout!
  • Nicht zufällig können Worte heilen und krankmachen!

 

Nicht zufällig

  • ist das ALL, physikalisch betrachtet, die Summe aller Energien-Quanten. Jener Energien-Teilchen die millionenfach kleiner als Atome sind. Jenen kosmischen „Genen“ aus denen seit Urzeiten offensichtlich alles im ALL zusammengesetzt ist. Auch Du und ich!

ENERGIEN-QUANTEN MUSS EIN “UR-FUNKTIONS-CODE” INNEWOHNEN! Was sonst?

  • Sonne und Erde funktionieren nicht zufällig!
  • Kein Auto, kein Flugzeug, kein Handy und kein Computer funktionieren zufällig – sondern nach Naturgegebenheiten die wir uns zunutze machen!
  • Wir werden nicht zufällig geboren!
  • Dein und mein Leben funktionieren nicht zufällig „so(+) oder so(-)“!
  • Unser Gehirn funktioniert nicht zufällig „irgendwie“!

 

Meine persönliche Erklärung zu all dem:

  1. Gehen wir 13,7 Milliarden Jahre zurück zum Ursprung des kosmischen Seins, zurück zum Urknall, so ist es denkbar, dass ein sogenannter Ur–Quell-Code (E2T) alles im ALL entstehen ließ, und seither alles steuert – und bis in alle Zeiten deterministisch (zwangsläufig) funktionieren lässt.
  2. E2T vererbte sich ganz offensichtlich an alles dem Urknall Nachfolgende. Und Nachfolgendes vererbt ihn wiederum weiter – und so weiter und so weiter (= Determinismus, sprich energetische Zwangsläufigkeit).

 

E2T ist erkennbar in Dir + um Dich!

Da gab es vor Jahren den „irdischen“ Urknall: Mamma und Papa liebten sich. Und mittels genetischem Code wurden wir nicht zufällig ein menschliches Teil(chen) auf diesem Planeten.

Weibliche Eizelle + männlicher Same mit X- und Y-Chromosom transformieren (verformen) sich seit Urzeiten „Code-gesteuert“ zu kosmogenialen Lebewesen. Zu Energienwesen denen sämtliche etwa 70 Billionen Zellen: geistige und materielle Kosmo-Baustein innewohnen, und nur darauf warten aktiviert zu werden.

 

Aktiviert werden,

weil wir, jene Energien-Quanten-Wesen, entsprechend dem natürlichen Energie-Erhaltungsgesetz zwecks unserer eigenen Selbsterhaltung ein freud- und lustvolles Leben leben sollten.

  • Und nicht zufällig gibt es 4 Jahreszeiten!
  • Und nicht zufällig beherrschen 4 Kräfte unseren Kosmos!
  • Und nicht zufällig spielen 4 Naturgesetze eine elementare Rolle in unserem Leben: Determinismus + Transformation + EnergieSelbsterhaltung + Resonanz!
  • Und nicht zufällig hat ein Gen nur 4 Bausteine!
  • Und nicht zufällig hat ein Auto optimaler weise 4 Räder!
  • Und nicht zufällig können wir fühlen + denken + sprechen + handeln = 4!
  • Nicht zufällig ist Energie eine 4-bereichtige Ganzheit bestehend aus:
    Geist + Informationen + Kräften + Schwingungen!
  • Nicht zufällig ist unser Gehirn eine 4-bereichige Ganzheit, bestehend aus: Bewusstsein + Unterbewusstsein + Sender + Empfänger.

 

Die Zahl „4“

symbolisiert ganz offensichtlich die Ganzheitlichkeit all der Dinge „in und um uns“.

Und zu guter Letzt: Ein Tag hat nicht zufällig 24 Stunden!

 

E2T-Schlussbetrachtung

Eingebettet in Positiv-Worten + im Gehirn + in Genen + in Hormonen (= 4), macht der Kosmo-Code E2T naturgesetzlich einen jeden zum Lebens-Genie. Vorausgesetzt die entsprechenden (+)Positiv-Worte sind auf der Bio-Festplatte „Unterbewusstsein“ gespeichert. Nur dann können sich deren, von den E2T gesteuerten < positiv wirkenden Energien-Quanten > früher oder später transformieren (sich energetisch umformen).

Umformen zu:
Glücklichsein + Gesundsein + Schlanksein + Erfolgreichsein + vielerlei mehr.

Jetzt hast Du Lust ein Lebens-Genie zu werden?
Du willst Dir immer noch den einen oder anderen Wunsch erfüllen?
Du möchtest vielleicht ein Problem lösen und/oder eine Krise bewältigen?
Du möchtest in deinem Leben etwas besser machen?

O.k. Dann meine Empfehlung

  1. Starte am besten mit dem Basis-Wissen, siehe “Kategorie auswählen”, denn ohne Theorie bekommst Du keinen Meisterbrief fürs Leben!
  2. Mache E2T bedingungslos zu Deinem persönlichen Lebens-Wegweiser!
  3. Sprich Positiv-Worte ganz stark emotional in Dich. Tag für Tag!
  4. Tue (+)Positives und unterlasse (-)Negatives!

 

Nun wünsche ich Dir gutes Gelingen!
Günter

PS: Bleib dran! Es folgen noch einige interessante Beiträge über z.B.: Beziehung, Partnerschaft, kluge Entscheidungen treffen, das Leben nach dem Leben:

Kostenlose Workshops werden folgen!

.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>